Hochschule Luzern, Neubau Musik

 

Auf dem Campus Südpol hat die Hochschule Luzern "Musik" ein modernes Bildungs-, Forschungs- und Konzertgebäude bezogen. Von flexibel nutzbaren Übungs- und Unterrichtsräumlichkeiten, einer öffentlichen Bibliothek, einem Club bis hin zum Konzertsaal für rund 280 Gäste: Der Neubau bietet eine topmoderne Infrastruktur und erfüllt die verschiedensten Ansprüche eines kreativen Kompetenzzentrums für musikalische Bildung.

Bisher waren die Institute und Einrichtungen des Departements Musik über vier Standorte in der ganzen Stadt Luzern verteilt. Mit dem Neubau hat sich diese Situation seit Herbst 2020 grundlegend geändert: Auf dem Campus Südpol, in direkter Nachbarschaft zum gleichnamigen Kulturzentrum an der Stadtgrenze zu Luzern, entstand ein modernes Arbeits-, Ausbildungs- und Konzertgebäude mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten.

Bei der Planung und Realisierung für den Konzertsaal Salquin wurde grosser Wert auf eine energieeffiziente und hohe Lichtausbeute gelegt. Diesen Anspruch erfüllen die LED-Linearleuchten von se Lightmanagement. Mit ihrer ausgeprägten Wallwasher-Charakteristik werden die hohen Wände, trotz untenliegender Beleuchtung, homogen ausgeleuchtet. D
as Licht lässt sich dezent und stufenlos dem jeweiligen Szenario anpassen, was Besucher und Kulturschaffende gleichermassen begeistert.

Eingesetzte Produkte